Direkt zum Hauptinhalt

Klarsicht im ESG-Wirrwarr: Wie man Entscheidungen trifft und die Kontrolle behält

Kurzbeschreibung:

ESG spielt heute eine zentrale Rolle im jährlichen Berichtsprozess. Auf operativer Ebene bedeutet dies für den CFO und dessen Team, dass sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten aus unterschiedlichen Quellen innerhalb des Unternehmens gesammelt und zusammengestellt werden müssen. Auf Ebene des Stakeholder-Managements bedeutet es, dass die Anforderungen von Investoren, Aufsichtsbehörden und Regulierern gleichermaßen steigen.  

Das könnte alles machbar sein, wenn die Erwartungen klar wären. Die Realität sieht jedoch anders aus. 

Roxana Meschke und Susanne Völker von KPMG werden Ihnen erläutern, wie Sie sich so aufstellen können, dass Sie in der Lage sind, fundierte Entscheidungen zu treffen, mit denen Sie die ESG-Strategie Ihres Unternehmens vorantreiben können und gleichzeitig den Überblick behalten. 

Sprecher:

Roxana Meschke - Partnerin / Audit, Risk & Compliance Services/ Head of Internal Controls, KPMG

Susanne Völker - Partnerin / Audit, Accounting & Process Advisory, KPMG

Klarsicht im ESG-Wirrwarr

Das könnte Ihnen auch gefallen

Eine Online-Registrierung ist derzeit nicht möglich.

Bitte senden Sie eine E-Mail an events@workiva, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden.

Unsere Formulare sind derzeit nicht verfügbar.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@workiva.com.

Unsere Formulare sind derzeit nicht verfügbar.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@workiva.com.