Direkt zum Hauptinhalt

Umwelt, Soziales und Governance (ESG) bei Workiva

Unser Engagement für eine bessere Zukunft.

Environment, Social, and Governance (ESG) geht weit über die Standards von Workiva für die Finanz- und Nachhaltigkeitsberichterstattung hinaus. Wir entwickeln einen umfassenden Ansatz, der darauf ausgerichtet ist, geschäftlichen und gesellschaftlichen Wert zu liefern, der von Wahrheit, Vertrauen und Transparenz angetrieben wird. Wir wissen, dass die Welt komplex ist. Das Richtige zu tun sollte nicht sein.

Umwelt

Wie Workiva als Verwalter der Umwelt agiert, einschließlich Energieemissionen, Abfallmanagement, Ressourcenerschöpfung und Klimawandel.

Sozial

Wie Workiva seine Beziehungen zu Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden und der Gemeinschaft verwaltet – einschließlich Mitarbeiterbeziehungen, Vielfalt, Gesundheit und Wohlbefinden, Datenschutz und Cybersicherheit sowie Auswirkungen auf Gemeinschaften.

Führung

Wie Workiva geregelt wird, einschließlich der Vergütung von Führungskräften, Diversität im Vorstand, Ethik und Compliance sowie Strukturprüfungen.

Workiva bekennt sich zu ESG durch authentisches und zielgerichtetes Handeln – indem es unsere Mitarbeiter und Kunden unterstützt, die Umwelt schützt und gute Geschäftspraktiken durchführt.

 
 

Unser ESG-Rechenzentrum

Entdecken Sie unsere Zusammenfassung der globalen Auswirkungen von ESG Executives für 2020-2021 .

Sehen Sie sich unsere 2021 ESG Highlights an. 

Bisherige Berichte zu CSR:

Unsere gesamte ESG-Berichterstattung steht im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN SDGs) und der Task Force on Climate-Related Financial Disclosures (TCFD). Aufgrund von Anfragen von Interessengruppen hat Workiva der Einreichung von Informationen an CDP und EcoVadis in 2022 Priorität eingeräumt. Im Zuge der Weiterentwicklung globaler Rahmenwerke werden wir nach wie vor die Anpassung an GRI und SASB beurteilen.

Greenhouse Gas Emissions

Umwelterklärung

Entdecken Sie unsere Erklärung zum Humankapital-Management.

 

Mitarbeiterdaten

 

Ausbildung

  • 100 % der Mitarbeiter absolvieren jährlich eine allgemeine Sicherheitsbewusstseinsschulung oder eine Schulung zum technischen Sicherheitsbewusstsein basierend auf ihrer Position innerhalb des Unternehmens. Neu eingestellte Mitarbeiter müssen die Schulung innerhalb von 5 Tagen nach dem Einstellungsdatum absolvieren

  • 100 % der Mitarbeiter absolvieren jährlich Schulungen zum Verhaltenskodex

  • 100 % der Mitarbeiter absolvieren jährlich Schulungen zu Antikorruption und Bestechung

  • 100 % der neu eingestellten Mitarbeiter müssen innerhalb von 5 Tagen nach der Einstellung eine Schulung zum Wertpapierhandel absolvieren

  • 100 % der Mitarbeiter absolvieren jährlich Schulungen zu Belästigung am Arbeitsplatz

  • 500 Führungskräfte und höhere Mitarbeiter wurden im Inclusive Leadership Training geschult, wir bauen es weiter aus, um alle unsere Mitarbeiter zu schulen

 

2020 Great Place to Work® Vertrauensindex© Umfrage Vertrauensindex

  • 95 % der Mitarbeiter reagierten positiv auf die Aussage „Ich werde hier unabhängig von meiner Position als vollwertiges Mitglied behandelt.“

  • 93% der Mitarbeiter reagierten positiv auf die Aussage „Management erkennt ehrliche Fehler als Teil der Geschäftstätigkeit an“.

  • 93% der Mitarbeiter reagierten positiv auf die Aussage „Das Management vertraut darauf, dass die Menschen gute Arbeit leisten, ohne ihnen über die Schulter zu schauen“. 

  • 97 % der Mitarbeiter glauben, dass das Management in seinen Geschäftspraktiken ehrlich und ethisch ist 

  • 97% der Mitarbeiter glauben auch, dass sich die Menschen hier umeinander kümmern

  • 98% der Mitarbeiter glauben, dass man sich bei einem Eintritt in das Unternehmen willkommen fühlt. 

Ausgezeichnet!

*Die Verwendung von Daten von MSCI ESG research llc oder ihrer Tochtergesellschaften („MSCI") durch Workiva sowie die Verwendung von MSCI-Logos, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken oder Indexnamen stellen keine Förderung, Befürwortung, Empfehlung oder Werbung für Workiva durch MSCI dar. Die MSCI-Dienste und -Daten sind Eigentum von MSCI oder ihren Informationsanbietern und werden ohne Mängelgewähr und ohne Garantie bereitgestellt. MSCI-Namen und -Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken von MSCI.

Featured

Blog image

Gaining Trust in Your ESG Data Is a Material Issue

Your shareholders’ appetite for data is increasing, but the scope of materiality is constantly shifting. Is your ESG reporting prepared for changing ESG standards? Find out what certain companies are doing to stay ahead of the market.
Eilmeldung: Reaktionen auf die Ankündigung des ISSB

Das ISSB: Ein Wendepunkt in der ESG-Berichterstattung

Die Gründung des International Sustainability Standards Board (ISSB) auf der Klimakonferenz COP26 war eine wichtige Botschaft für die Welt der ESG-Berichterstattung. Wir schauen uns an, warum dieser Schritt wichtig ist und was er für Unternehmen bedeutet.
Why Finance is Clear Choice to Copilot ESG Compliance

Why Finance Should Copilot ESG Compliance

At most companies, multiple teams support environmental, social, and governance (ESG) disclosures. But landing a plane requires coordination between pilot and copilot—here’s why finance should help steer the future of ESG at your company:

Sie suchen Kontakt?

Eine Online-Registrierung ist derzeit nicht möglich.

Bitte senden Sie eine E-Mail an events@workiva, um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden.

Unsere Formulare sind derzeit nicht verfügbar.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@workiva.com.

Unsere Formulare sind derzeit nicht verfügbar.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@workiva.com.